Vital Therme

"......ich gehe nach Menzenschwand um Ruhe zu finden und um den Einflüssen der Zivilisation zu entkommen. Hier kann man wieder erstarken. Die Natur des Schwarzwaldes ist rätselhaft unendlich und hat imaginative Kraft......" 

Panorama

Revital Bad mit Aussicht

Im 240 m² großen Bewegungsbecken des Revital Bad fließt und sprudelt angenehm warmes (33°C-34°C), fluoridhaltiges Heilwasser der Barbaraquelle aus dem nahe gelegenen Krunkelbachtal. Innen- und Außenbecken sind miteinander verbunden und beim Herausschwimmen fasziniert das herrliche Süd-Panorama des Menzenschwander Tals.

Radon_Revital_Bad_Aussenbecken_DSC03041 HP

Außenbecken

Der großzügig gestaltete Freiluftbereich lädt zum gepflegten Verweilen ein: Beim Sonnenbad auf den dunklen Natursteinstufen der Sonnenterrasse, beim Luftholen und Durchatmen am einzigen Gradierwerk im Hochschwarzwald und beim Erkunden des stimulierenden Barfusspfades auf unserer Naturmoorwiese - hier kann man für ein paar Tage oder Stunden den Alltag abstreifen.

Whirlpool Neu

Attraktionen im Bad

Absolute Entspannung findet man im Wärmebecken mit der angenehmen Temperatur von 37°C und auf den Luftsprudelbänken. Neben dem gesundheitsfördernden fluoridhaltigen Heilwasser bewirken die Massagedüsen und Luftsprudelliegen in den beiden 1,35 m tiefen Bewegungsbecken eine positive Entspannung für die Muskulatur nach einem anstrengendem Arbeitstag oder sportlicher Betätigung.

Barfußpfad im Naturmoor

Ein Sinnenerlebnis besonderer Qualität ist unser Barfußpfad, den Sie direkt vom Außenbecken erreichen können.

Der Barfußpfad bietet mehrere Stationen, an denen der Untergrund mit den Füßen erspürt werden kann. Es geht über Stock und Stein z. B. über Quarzsand, Holzhackschnitzel, über eine kleine Holzbalkenbrücke zum Naturmoor, dann folgen kleine Kieselsteine und holprige Bachwacken sowie eine natürliche Bergmoos-Wiese. Zum Schluß werden die Füße im Durchschreitebecken mit Wasser wieder gereinigt. Sensibilisieren Sie Ihre Sinnesorgane und spüren Sie eine neue Erdung, die revitalisiert.

Details »

Gradierwerk

Allergiker und Asthmatiker können aufatmen!

Im ersten Gradierwerk des Hochschwarzwalds wird über Schwarzdornzweige salzhaltiges Wasser (Sole) geleitet. Dadurch wird die Atemluft im Saunagarten und im Außenbereich des Bades mit Salz angereichert.

Details »