Baby- & Kleinkind-Schwimmen

Wir haben die beliebten Baby- und Kleinkind-Schwimmkurse stark ausgebaut. 

Die Kurse finden außerhalb der regulären Öffnungszeiten statt, so dass das Becken ganz den Babys bzw. Kleinkindern und ihren Müttern bzw. Vätern vorbehalten ist.
Alle Kurse beinhalten jeweils 6 Unterrichtseinheiten à 30 Minuten. Die Leitung obliegt einer medizinischen Bademeisterin mit Zusatzqualifikation und ist geeignet für Babys im Alter von 3 bis 18 Monaten, Kleinkinder von 18 Monaten bis 3 Jahre.

Termine: 

Termine Baby-Schwimmkurse 2018: 
Dienstag, den 23.Januar, 13. März, 12. Juni, 11. September, 06. November.
Termine Kleinkind-Schwimmkurse 2018: 
Freitag, den 26.Januar, 16. März, 15. Juni, 14. September, 09. November.

Kurszeiten:

- Uhrzeit Kleinkind-Schwimmen: jeweils von 8.45 h - 9.15 h.
- Uhrzeit Baby-Schwimmen: jeweils von 9.00 h - 9.30 h.

Kursgebühr:

65,00 € für ein Elternteil mit Kind.

Ziele und Effekte des Angebotes:

Spass, Wassergewöhnung, Eltern-Kind-Beziehung

Die Förderung der Motorik
• Wahrnehmung des eigenen Körpers
• reflexbedingte frühe Schwimmbewegungen
• die Säuglinge werden bewegt
• frühe eigenständige Bewegungen, ohne die Schwerkraft an Land
• Stimulation der Bewegungsentwicklung
• Schulung des Gleichgewichts und der Koordination
• Stärkung des Stütz- und Bewegungsapparates
• Regulierung des Muskeltonus

Die Förderung der kognitiven Entwicklung
• Wahrnehmung des Wassers mit allen Sinnen
• Förderung von Selbstvertrauen
• Steigung der Konzentrationsfähigkeit

Die Förderung der sozialen Entwicklung
• Intensivierung der Eltern-Kind-Beziehung (Auge zu Auge)
• Frühe Kontakte zu anderen Kindern
• Kontakte zu anderen Müttern und Vätern
• Förderung der Selbständigkeit

Außerdem werden noch positiv beeinflusst
• Intensivierung der Atmung
• Herz- und Kreislauf
• Stimulation des Nervensystems
• Gleichgewichts- und Bewegungsempfinden
• Förderung des vestibulären Systems