Ambulante Badekur

  • So zahlt Ihre Krankenkasse mit

Der anerkannte und prädikatisierte Heilklimatische Kurort und Radon-Heilbad St. Blasien - Menzenschwand bietet Vorsorge- und Rehabilitationsangebote für Erkrankungen der Atemwege, der Bewegungsorgane und chronische Schmerzzustände sowie chronischer Hauterkrankungen. Dabei stehen die natürlichen, regionalen Heilmittel Radon, Fluorid und das im Hochschwarzwald vorhandene Höhenklima im Mittelpunkt. Im Radon Revital Bad können idealerweise Ambulante Vorsorgeleistungen nach dem SGB V in Anspruch genommen werden. 

So zahlt Ihre Krankenkasse mit 

Habe ich Anspruch auf eine Kur?

Sie haben alle drei Jahre Anspruch auf eine Kur. Bei medizinischer Notwendigkeit, akuter Verschlechterung oder einer anderen Krankheit auch in kürzeren Abständen. Natürlich können Sie jederzeit auch privat zur Kur fahren.

Wie geht das mit der Kur?

  • Sprechen Sie zunächst mit Ihrem Hausarzt
  • Stellen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt einen Antrag bei Ihrem Kostenträger (Kranken- oder Rentenversicherung). Fordern Sie Ihren Wunschkurort St. Blasien.
  • Ihr Kurantrag wird geprüft
  • Die Genehmigung erteilt Ihr zuständiger Kostenträger
  • Bei Ablehnung: unbedingt Widerspruch einlegen

Kann ich mir eine Kur überhaupt leisten?

Es gibt nach wie vor Kurmöglichkeiten und Rehabilitationsverfahren, die von den Sozialversicherungsträgern ganz oder teilweise bezahlt werden.

Eine Übersicht (stationär bzw. ambulant) entnehmen Sie dem beigefügten Informationsblatt.

 

Badeärztliche Eingangsuntersuchung

Damit Sie medizinische Radon-Wannenbäder in Menzenschwand in Anspruch nehmen können ist eine medizinische Eingangsuntersuchung erforderlich. Die Untersuchung und ggf. die Verordnung von Radon-Wannenbädern führen ausschließlich die Badeärzte von St. Blasien durch. Bitte vereinbaren Sie am Empfang einen Ihnen passenden Termin, gerne auch über das Formular Badearzt Termine oder telefonisch unter +49 7675 - 92 91 04. Die Sprechstunden finden direkt im Therapiezentrum des Radon Revital Bades statt.

Verordnungen für alle anderen Arten der Physiotherapie im Therapiezentrum können auch direkt durch Ihren Hausarzt erfolgen. Diese Rezepte bringen Sie bitte zum ersten Termin mit.

Details »